TOP

Fleckentfernung

Punktuelle Flecken können auch ohne Spezialprodukte effizient gereinigt werden, wenn man bestimmte Hinweise beachtet.

Empfohlene Produkte: www.james.eu  - www.fenicecs.it

Anleitung für die Fleckentfernung

Flecken möglichst sofort (innerhalb von 30 Minuten) entfernen, dabei vom Rand zur Mitte hin wischen, um eine Ausbreitung des Flecks zu vermeiden. Das Reinigungsprodukt niemals direkt auf Alcantara geben. Vor der Reinigung Joghurt-, Marmeladerückstände und ähnliche Flecken mit einem Plastikspatel, Flüssigkeiten hingegen mit einem unbedruckten Saugtuch oder einem Schwämmchen grob entfernen. Nicht reiben, damit sich der Fleck nicht ausbreitet oder tiefer eindringt. Für die Fleckentfernung ein gut ausgewrungenes, weißes Tuch oder ein Schwämmchen verwenden. Das Schwämmchen zwischendurch immer wieder in sauberem Wasser ausspülen und gut auswringen. Für die Spezialbehandlung der verschiedenen Fleckentypen und der dazugehörigen Materialien bitte die unten stehenden Anweisungen befolgen.

Wasserlösliche Flecken

Für die Reinigung von Alcantara empfehlen sich Spezialprodukte; sind die angeführten Produkte nicht zur Hand, ist je nach Art des Flecks entweder Wasser, Zitronensaft oder reiner Ethylalkohol geeignet. Dabei bitte die folgenden Anweisungen befolgen: Für Fruchtsaft, Marmelade, Gelee, Sirup, Ketchup - lauwarmes Wasser verwenden, mit sauberem Wasser abtupfen. Blut, Ei, Kot und Urin - mit kaltem Wasser entfernen; keinesfalls warmes Wasser verwenden, das diese Substanzen gerinnen lässt; mit lauwarmem Wasser abtupfen. Liköre, Wein, Bier, Cola und Tee: lauwarmes Wasser verwenden; Farbränder mit Zitronensaft behandeln und danach mit Wasser darüber wischen. Für Kopierstift, Kakao, Schokolade, Süßigkeiten mit Creme und Schokolade, Eis, Senf: lauwarmes Wasser verwenden; mit sauberem Wasser abtupfen. Für Essig, Haargel, Tomatensauce, Kaffee mit Zucker: Zitronensaft verwenden und danach mit lauwarmem Wasser darüber wischen; mit sauberem Wasser abtupfen.

Nicht wasserlösliche Flecken

Für die Reinigung von Alcantara empfehlen sich Spezialprodukte; sind die angeführten Produkte nicht verfügbar, eignet sich je nach Art des Flecks entweder Wasser, Zitronensaft oder reiner Ethylalkohol. Dabei bitte folgende Anweisungen befolgen. Für Lippenstift, Foundation, Mascara, Lidschatten, Parfüm, Schuhcreme, Öl und Fette im Allgemeinen, Grasflecken und Filzstifte aller Art (auch unauslöschliche): erst mit Ethylalkohol, danach mit Wasser abtupfen. Abschließend nochmals mit Wasser darüber wischen. Gras- und Filzstiftflecken sind sehr schwierig zu entfernen, vor allem auf hellem Untergrund. Deshalb bitte rasch behandeln, damit sie nicht allzu sehr "eintrocknen". Für Kaugummi und Wachs: einen Plastikbeutel mit etwas Eis darauf geben; Kaugummi bzw. Wachs nach dem Aushärten stückweise entfernen, danach mit Ethylalkohol abtupfen.

Hartnäckige Flecken

Die beschriebene Behandlung mehrmals durchführen. Auch nicht wasserlösliche Flecken müssen oft mehrmals behandelt werden.

Alte Flecken unbekannter Herkunft

Zunächst mit lauwarmem Wasser behandeln, danach mit sauberem Wasser abtupfen. Wenn sich der Fleck im Wasser langsam auflöst, die Behandlung mehrmals wiederholen; trocknen lassen und, falls nötig, mit Ethylalkohol behandeln.