Alcantara® im Teatro Regio bei der Erstaufführung der „La Bohème“
VERANSTALTUNGEN

ALCANTARA® IM TEATRO REGIO BEI DER ERSTAUFFüHRUNG DER „LA BOHèME“

TurinOktober 2016

alcantara-teatro-regio-torino -

Alcantara, Botschafter der italienischen Exzellenz in der Welt, stand mit der renommierten Oper La Bohème di Giacomo Puccini, Regie von Àlex Ollè de La Fura dels Baus, unter der Leitung von Gianandrea Noseda, im Rampenlicht. In diesem außergewöhnlichen und ausgefallenen Kontext konnte Alcantara seine Ausdruckskraft optimal entfalten und interpretierte diesen modernen Stil im Bühnenvorhang, teils im Bühnenbild und in den Kostümen der Hauptdarsteller.

alcantara-teatro-regio-torino-4 -

Dank eines vom Bühnenbildner Alfons Flores entworfenen 19 x 10 Meter großen Bühnenvorhangs aus Alcantara® mit der Hauptszene des Werks konnte man sofort in die kontroverse Atmosphäre dieser Version der „La Bohème” eintauchen. Die Welt der Kunst ist ein Kontext, in dem sich Alcantara durch die Zusammenarbeit mit Künstlern, Designern und musealen Einrichtungen auf internationaler Ebene nunmehr seit Jahren auszeichnet. La Bohème ist Teil der Partnerschaft, die Alcantara mit dem Teatro Regio eingegangen ist, um ein Kulturprojekt für die Saison 2016-2017 umzusetzen.

alcantara-fuwl-urban-landscapes-stockolm-3 -
alcantara-teatro-regio-torino-9 -
alcantara-teatro-regio-torino-10 -
We Chat Close